top of page

Trainingslager Edenkoben 2010

Knapp zwanzig Spieler hatte Böhm für ein Wochenende beisammen, um Viererkette, Taktik und Strategie einzustudieren.


"Wir sind schließlich keine Thekenmannschaft und deshalb ist es wichtig, dass wir uns regelmäßig treffen, um die taktische Grundordnung, die wir auf dem Platz umsetzen wollen, zu lernen," so Böhm. Mit dem Trainingslager will der Coach sein Team fit machen für das neue Fußballjahr, das fünfte in der Vereinsgeschichte und auch dieses wieder voller Highlights.

Die Sportschule Edenkoben war wieder ein perfekte Ort für die Vorbereitung. So stellte sich schnell der professionelle Trainingsryhthmus ein - Vier Einheiten auf dem Platz, ausgewogene Kost im Speisesaal, Entspannung im Schwimmbad, wohltuende Massagen von Physiotherapeut Eduard Fritzler und anspruchsvolle Theorie im perfekt ausgestatteten Mannschaftsraum.

4-4-2, Spiel der 6er in der Raute und in Varianten, 1:1-Stellungsspiel, Hinterlaufen, Abschluss aus alle Lagen, Koordination- und Passtraining, usw. usw. - die beiden DFB-Trainer Lothar Böhm und Co-Trainer Uwe Meckbach führten überlegt und professionell in die Kunst des modernen Fußballspielens ein.


So fühlten sich bekannte Wein-Profis ein wenig wie Fußball-Profis in der Vorbereitung!



bottom of page