top of page

Goetzfried Cup 2010 mit Nudel Weltmeister Janko Hilliges

Nudel-Weltmeister 2010 Janko Hilliges und sein Chef Hoteldirektor Ronny Mechnich unterstützten im Rahmen der Genuss-Allianz die WEINELF Deutschland.


Im Rahmen des Wiesbadener Stadfestes fand am Freitag, den 24.9. ab 13.00 Uhr auf dem Kranzplatz wieder das Charity-Fußballturnier um den Goetzfried AG Cup statt. Wie auch im letzten Jahr klingt der Freitag ab 19.30 Uhr mit dem musikalischen Highlight des Stadtfestes, dem Konzert Revolverheld auf dem Dern'schen Gelände aus.


14 verschiedene Wiesbadener Firmen, Berufsgruppen und Initiativen formieren sich zu Fußballmannschaften und treten für einen guten Zweck von 13.00 - 17.00 Uhr in der Goetzfried AG Arena auf dem Kranzplatz gegeneinander an. Dabei sind zum Beispiel Mannschaften von WEINELF Deutschland, Kaufhof, Dow Corning, Delta Lloyd, Zwerg Nase e.V. und natürlich der Goetzfried AG. Der Eintritt zum Fußballturnier ist frei.


Ziel der Veranstaltung ist es, möglichst viel Geld für den Verein "Zwerg Nase e.V." zu sammeln. Dies erfolgt durch uns als Sponsor, durch die Startgebühren der teilnehmenden Mannschaften und Einnahmen am Rande der Veranstaltung. Zweck des Vereins „Zwerg Nase“ ist zum Beispiel ein Ferienangebot für behinderte Kinder, Entlastung der Eltern, anerkannte Kurzzeitpflegeeinrichtung und Wohnstation für dauerbeatmete Kinder und Jugendliche.


Es spielten für die WEINELF Deutschland:

Jürgen Fladung (Vizepräsident SC Wehen-Wiesbaden, Vinotheken-Architekt), Michael Trenz (Weingut Trenz), Rolf Stocke (Erbslöh AG), Michael Apitz (Apitz-Art), Claus Gerstadt (Spielbetriebmanager), sowie die Genuss-Allianzfreund Ronny Mechnich (Parkhotel Ilshofen, Vorstand der Fußballnationalmannschaft der Spitzenköche und – Restaurateure) und Janko Hilliges (Junior Souschef Parkhotel Ilshofen, Nudel Weltmeister 2010)


Gruppen-Ergebnis:

6:9 - European Business School, Wiesbaden

7:3 - Landeshauptstadt Wiesbaden, mit Bürgemeitser Dr. Müller

Impressionen


WEINELF-Gastspieler Janko Hilliges - Nudel Weltmeisterschaft 2010 in Ilshofen

Anfang September fand in Ilshofen das Finale der Nudel WM statt. Bei diesem Wettbewerb versuchen sich Berufs- und Hobbyköche daran, ein herausragendes Pastagericht zu kreieren. Ich freue mich besonders, dass mein Freund und Mitspieler bei der Deutschen Fußballmannschaft der Spitzenköche Janko Hilliges gewonnen hat! Er ist in meinen Augen einer der talentiertesten Nachwuchsköche in Deutschland und hat den Sieg für seine zweifarbigen Taschenkrebs-Ravioli auf jeden Fall verdient. Wenn er nicht gerade Weltmeister wird, ist Janko Junior Souschef im Parkhotel Ilshofen. Ob es der Heimvorteil für ihn war oder seine Fantasie und sein Können, darüber sollen andere streiten. Ich freue mich einfach sehr für ihn.


Die Genuss-Allianz bereichert auch die Spiele der WEINELF Deutschland, nicht nur in der 3. Halbzeit. Janko hat die meisten Tore auf dem Wiesbaden Rasen erziehlt. Sein Chef Ronny Mechnich war zufrieden.


Zwerg-Nase. e.V.

Das in Deutschland bislang einmalige ZWERG NASE - Haus ist auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir brauchen jede Art der Unterstützung. Angefangen bei der "Mundpropaganda", über Spenden-Aktionen bei Firmenfeiern, Geburtstagen, persönlichen Anlässen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, um für ZWERG NASE Spenden zu sammeln.

Geldspenden in jeder Höhe tragen dazu bei, das Haus und vor allem sein Personal zu erhalten und den Betrieb zu finanzieren.

Fest steht: Ein solches Haus kann in seiner Unterhaltung nie kostendeckend arbeiten, so dass es auch in Zukunft auf Ihre Solidarität angewiesen ist. Wir suchen daher speziell Förderer und Sponsoren, die mit fest zugesagten Beiträgen im Sinne einer Patenschaft dieses tolle Konzept unterstützen. Nur dann sind wir in der Lage, den Familien so unbürokratisch und finanziell erschwinglich die Hilfe zu bieten, die sie so dringend brauchen!


Helfen Sie mit! Vielen Dank im Namen der Kinder!



Commentaires


bottom of page