top of page

WEINELF in Berlin: Bereicherung des Fußballfilmfestivals 11mm



Der Ball rollte nur auf der Leinwand. Aber Wein war dabei! Und die Weinelf! Anfang April war ein Mini-Team in Berlin, um den VIP-Empfang der Abschlussveranstaltung des Fußballfilmfestivals 11mm zu unterstützen. Weinelf-Managerin Erica Fischbach, die Spielerin und Winkeler Weinkönigin Katharina Fladung aus dem Rheingau sowie die Rheingauer Weinqueen Julia Jakob, Reiner Probst aus Baden und Michael Kern aus Württemberg hatten Riesling, Grauburgunder, Lemberger und Spätburgunder statt Fußballstiefeln im Marschgepäck, um Berliner Fußballfreunden deutschen Wein näher zu bringen. Der Rheingauer wurde vom Weingut Künstler, Hochheim, spendiert, dessen Berliner Handelspartner (Weinladen Schmidt) vor Ort tatkräftig bei der Präsentation mithalf.


Das Internationale Fußballfilmfestival 11mm – weltweit einmalig in seiner Art – widmet sich aktuellen und klassischen Spiel- und Dokumentarfilmen rund um die Faszination Fußball. Im Rahmen der Fußballfilmfestspiele finden auch der festivaleigene Kurzfilmwettbewerb „shortkicks“ sowie Installationen, Ausstellungen und Lesungen statt. Seit 2015 veranstalten die Macher auch das Kinder- und Jugendfußballfilmfestival „11minimeter“, eine Schulkinowoche, die im Jahr 2018 erstmals als eigenständiges Festival stattfindet. Seit 2015 veranstalten die Macher auch das Kinder- und Jugendfußballfilmfestival „11minimeter“, eine Schulkinowoche.




Comments


bottom of page