top of page

Fußball-Turnier zu Gunsten der "Tour der Hoffnung" mit Nia Künzer



"Mit Ball vom Außenministerium auf Torjagd für guten Zweck

GIESSEN (fod). Kochlöffel, Stethoskop und Korkenzieher zumindest für einen Tag aus der Hand legen werden am Samstag, 11. August, die Mannschaftsmitglieder dreier deutscher Auswahlteams, die sich im Gießener Waldstadion bei einem Fußball-Turnier messen wollen. Ab 16 Uhr werden dort die Deutsche Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure, die Deutsche Fußballärztemannschaft und die Weinelf Deutschland in Überkreuz-Vergleichen gegeneinander antreten. Das alles geschieht für einen guten Zweck, denn sämtliche Einnahmen aus Eintrittsgeldern und Essen- und Getränkeverkauf kommen der "Tour der Hoffnung" zugute. Die alljährlich mit Prominenten aus Sport, Politik und Showleben gespickte Radtour zu Gunsten krebskranker Kinder startet vier Tage später, am 15. August, mit einem Prolog durch Gießen. [...]

Eberhard Ginger, Nina Künzer, Sandra Weiß und Moderation Markus Pfeffer -viele prominente Unterstützen diese tolle Aktion für einen guten Zweck. Ein erstklassiges Abendprogramm auf der Burg Staufenberg (www.burg-hotel-staufenberg.com) hoch oben über Gießen, mit Weinen der WEINELF-Deutschland u.a. Weingut Schloss Vollrads, Weingut Josef Spreitzer, Weingut Peter Jakob Kühn, Weingut Dreissigacker, bildeten den Abschluss einer tollen Veranstaltung!

11. August 2007, ab 15:15 Uhr. Waldstadion Gießen


Ergebnisse: Ärzte - Sterneköche 0:2 Ärzte - Weinelf 3 :0 Sterneköche - Weinelf 2 :2




Komentarze


bottom of page