Der WEINELF Kader (Goldener Stern = EM-Kader)

Niko Apitz

Niko Apitz

[g]niessen GmbH

Kontaktdaten
Spieldaten

Trikot-Nummer:30

Spielposition:Mittelfeld

Spieleinsätze:3

Tore:0

In eigenen Worten

SPITZNAME: "Ape"
POSITION: Mittelfeld
Spritzig und anregend bei der Spieleröffnung – stark im Abgang!
MOTTO: Verantwortlich für die Sektduschen nach glorreichen Siegen.


SPRITZIGKEIT UND FINESSE IM OFFENSIVEN MITTELFELD

Geboren 1978 im “Great Wine Capital“ Mainz, aufgewachsen im Rheingau
Nach anfänglich autodidaktischer Ausbildung in Sachen Wein und dem Erlernen des Berufes Werbekaufmann, fundiertes Studium am Campus Geisenheim
Über den Tellerrand geschaut bei einem Auslandsaufenthalt in der südafrikanischen Weinindustrie
Abschluss als B.Sc. Internationale Weinwirtschaft
Auf der nie enden wollenden Suche nach dem perfekten Weinerlebnis.

Während des Studiums musste er erkennen – es gibt tatsächlich noch etwas anderes als Rheingau Riesling! Abschlussarbeit als Werkstudent im Marketing bei Deutschlands größtem Haus aus Sekt, Wein und Spirituosen Rotkäppchen-Mumm. Bei der Arbeit als Repräsentant der Freyburger Rotkäppchen Sektkellerei erste Markterfahrung gesammelt. Wechsel ins Rheinland zum führenden Distributeur für feine Weine und Champagner. Als Brand Manager im Bonner Wein Wolf-Team die große Vielfalt der globalen Weinwelt kennen gelernt. Die eigene Begeisterung muss eifrig im heimischen Markt geteilt werden, da liegt es nahe in den Vertrieb zu wechseln. Die Stelle als Verkaufsleiter Westdeutschland der Wein Wolf Gruppe bietet dazu die ideale Plattform.
Rückkehr in die Heimat und – zum Sekt! Die Sektmanufaktur Schloss VAUX als nationaler Verkaufsleiter kennengelernt. Doch nach kurzer Zeit wieder dem Ruf der internationalen Weinwelt gefolgt. Einige Jahre Innendienstleiter der Schlumberger Vertriebsgesellschaft in Meckenheim. Nun wieder dauerhaft im schönen Rheingau Zuhause...