Der WEINELF Kader (Goldener Stern = EM-Kader)

WEINELF Spieler

Gunter Künstler

Gunter Künstler

Weingut Künstler, Rheingau

Kontaktdaten

Telefon:06146-8257-0

Fax:06146-825767

E-Mail:
g.kuenstler@remove-this.weingut-kuenstler.de

Homepage:
www.weingut-kuenstler.de

Spieldaten

Trikot-Nummer:63

Spielposition:Mittelfeld

Spieleinsätze:1

Tore:0

In eigenen Worten

SPITZNAME: „Gunder“
POSITION: immer gerne offen- siv // Hat seine herausragende Handballtechnik ins Fußball- spielen hinübergerettet: Lauf- und Einsatzfreude rund um den Kreis ( Strafraum )

DER FUSSBALL-KÜNSTLER

Geboren 1963 in Mainz · Ging zunächst ins Schlossgymnasium Mainz dann auf das Gustav-Stresemann-Wirtschaftsgymnasium · Dort hatte er viel Zeit für das Training von Kunstturnen und Handball · Nach ver- schiedenen Weinbaupraktika studierte er erst an der Fachhochschule Geisenheim (Abschluss als Dipl. Ing. für Weinbau und Kellerwirtschaft) und anschließend an der Fachhochschule Mainz (Abschluss Dipl. Ing. für Wirtschaftsingenieurwesen) · 1992 über- nahm er das elterliche Weingut Franz Künstler in Hochheim · Zusätzlich erwarb er dann 1996 das VDP Weingut Geheimrat Aschrott ́sche Weingutsverwaltung in Hochheim. Im März 2006 erwarb er mit einem Geschäftspartner die ehemalige Sekt- kellerei Burgeff als neues Betriebsgelände. Er bewirtschaftet 35 ha Hoch- heimer Rebfläche und wei- tere 5.5 ha in Rüdesheim.

Künstlers Weine zählen seit Jahren zu den herausragenden Rheingauer Gewächsen.