Pressesprecher

VINUM Redaktionsleitung Deutschland

"Rudolf Knoll ist das «Urgestein» der Redaktion (seit 1984 dabei). Der gebürtige Münchner kreierte für VINUM diverse erfolgreiche Wettbewerbe (unter anderem den Deutschen Rotweinpreis), schrieb nebenbei rund 45 Bücher (vorwiegend über Wein), ist auch für andere Magazine als Autor tätig, pflegt mehr schlecht als recht zehn eigene Rebstöcke in seinem Garten in Schwandorf (Oberpfalz) und kickt nach wie vor in der Weinelf Deutschland, Team Spätlese – dabei beim legendären 2:1-Auswärtssieg gegen den Deutschen Bundestag in Berlin."

Kontakt über die WEINELF-Geschäftsstelle:

E-Mail: presse@remove-this.weinelf.de

 

... und wir twittern auch für die WEINELF: www.twitter.com/weinelf

Für die Aufnahme in unseren News-Verteiler, schicken Sie bitte eine diesbezügliche E-Mail an:info@remove-this.weinelf.de.

Pressefotos

Aktuelles Bildmaterial finden Sie auf unserem PICASA-Fotostream.

Abdruck für Pressezwecke honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Copyright WEINELF Deutschland e.V.

Deutsche Weinkönigin - On Tour mit der WEINELF

Katrin Müller-Hohenstein und die 65. Deutsche Weinkönigin Nadine Poss

Auf der Bühne mit der bekannten TV-Moderatorin Katrin Müller-Hohnenstein anlässlich der Gala zur Verleihung des Deustchen Fussballkulturpreises in der Tafelhalle in Nürnberg. Eine charmante und eloquente Repräsentation des deutschen Weines ist Nadine Pass, Studentin in Geisenheim, die die WEINELF Deutschland von Herzen unterstützt.

65. Deutschen Weinkönigin Nadine Poss

Nadine Poss wuchs in Windesheim (Landkreis Bad Kreuznach) im elterlichen Weingut Poss auf, das zu den führenden Burgunder-Weingütern an der Nahe zählt. Von 1997 bis 2001 besuchte sie die Grundschule in Guldental und anschließend bis 2010 die Alfred-Delp-Schule in Hargesheim. Nach dem Abitur ging sie für ein halbes Jahr nach Spanien, wo sie in einer andalusischen Familie lebte und dort die Schule besuchte um die spanische Sprache zu lernen. 2010 absolvierte ein Praktikum auf Schloss Johannisberg (Rheingau) und bei der Binger Kellerei Reh Kendermann im Export. Seit 2011 studiert sie Internationale Weinwirtschaft an der Hochschule Geisenheim. Ihre berufliche Zukunft sieht sie im elterlichen Weinbaubetrieb. Am 10. November 2012 wurde sie zur Gebietsweinkönigin an der Nahe gewählt.

Weiterlesen...